Erwin Burgstaller

geb. 1962

lebt und arbeitet als freischaffender Bildhauer in Gallspach

 

1976-1980 Ausbildung zum Holzbildhauer in der Fachschule für Holzbearbeitung in Hallstatt.

Mitglied der Künstlergilde Wels

seit 1994 Organisator der Gallspacher "Kunstwerktage"

 

Zwei Schwerpunkte kennzeichnen die Arbeit Burgstallers:

Zum einen Auftragswerke, großformatige Plastiken und Skulpturen,

zum anderen freie Kompositionen, die seit 1981 in zahlreichen Ausstellungen zu sehen sind.

Breites Spektrum an unterschiedlichen Materialien:Holz, Ton, Stein, Beton, Eisen, Aluminium, Bronze

 

"Meine Arbeiten sind Visualisierungen von Befindlichkeiten, umgesetzt mit den Mitteln Skulptur und Plastik."

 

Zum Vergrößern auf das Bild klicken!
Zum Vergrößern auf das Bild klicken!

Relief  "Balance" 2005

Aluminiumguss patiniert

26,5x22x5cm

Preis:300,-

Ausrufungspreis 150,-

 

Aus der Serie:

" Vorsicht Sie leben auf einer Kugel"

Signiert und datiert/nicht limitierte Auflage

 

Nr.: 29